Yacht Hafen in Faro, Marina casafari algarve portugal

FARO IMMOBILIEN LEITFADEN

Moderne Region, die ihren portugiesischen Charakter und Charme bewahrt.

Faro Immobilien Übersicht

Die Stadt Faro ist die administrative Hauptstadt der Algarve im Süden Portugals. Einwohner und Besucher genießen alle Vorteile einer modernen Stadt und genießen gleichzeitig die Nähe zu den Sehenswürdigkeiten der Küste und der umliegenden Landschaft.

Obwohl der Immobilienmarkt derzeit in ganz Portugal boomt und besonders in der Algarve sehr aktiv ist, kann man sich in Faro immer noch ein Haus oder eine Wohnung leisten. Für rund die Hälfte der Kosten pro Quadratmeter der Immobilienpreise in Lissabon findet man hier oft unentdeckte Traumhäuser. Der durchschnittliche Preis für eine Wohnung in Faro liegt bei ca. 2.000 € pro m² und ca. 2.500 € pro m² für ein Haus oder eine Villa. Im Vergleich hierzu die liegen die Preise in Lissabon bei ca. 4.100 € / m².

Der atemberaubende Blick über den Atlantik ist bei den Strandhäusern natürlich gefragt, womit sich der Durchschnittspreis pro m² auf 3.100 € erhöht.

October 15, 2019

Sale price distribution in Faro - Concelho

Apartments

Houses

Sale price per sq.m. for each property price in Faro - Concelho

Apartments

Houses

Abhängig von deiner Situation kannst du dich auch für Portugals Wohn- und Steueranreize qualifizieren, insbesondere wenn du einen Status als Non-Habitual Residency (NHR) hast.

In der Gemeinde Faro findet man viele Luxusimmobilien, sowohl Häuser als auch Wohnungen, von knapp 1 Million bis zu 8 Millionen Euro. Die bekannteste Agentur in der Region ist ERA, die in Faro rund 300 aktive Immobilien anbietet. Ideal Homes Portugal, listet derzeit mehr als 40 Villen in Faro, von etwa einer halben Million bis 4,4 Millionen Euro.

Andere Immobilienagenturen, die Faro Immobilien anbieten, sind Janela Imobiliaria und Wayne Walker Property Consultants.

swimming pool in faro property guide by casafari algarve portugalFoto: ema.ay via Flickr

Warum Faro die perfekte Region für Ihr zweites Zuhause ist?

Faro hat viel zu bieten – es ist eine geschäftige, kosmopolitische Stadt, die eine ausgezeichnete Lebensqualität mit relativ niedrigen Lebenshaltungskosten bietet. In Faro leben nicht nur Portugiesen, sondern auch immer mehr britische, deutsche, niederländische, skandinavische und französische Investoren die hier ihre Zweitwohnsitze haben.

Die Region bietet eine Fülle von Unterhaltung, Kultur und Freizeitaktivitäten, darunter Museen, Galerien, Kirchen, eine Kathedrale und preisgekrönte Golfplätze. Es gibt auch andere Sporteinrichtungen wie Tennis und Reitplätze, Radfahren und Wassersport, mit vielen Veranstaltungen die jährlich hier stattfinden.

golf course in faro property guide by casafari portugal algarveFoto: dronepicr via Flickr

Golfspieler können die Einrichtungen mehrerer Weltklasse-Golfplätze in der Nähe genießen, darunter Vale de Lobo, Quinta do Lago und Quinta do Lago Laranjal, Pinheiros Altas, San Lorenzo, Salgados und viele mehr.

Diejenigen, die gutes Essen genießen wollen, werden hier gewiss auf ihre Kosten kommen. Mit mehreren Michelin-Sterne-Restaurants nur eine kurze Fahrt von der Stadt entfernt. Zwei der Restaurants wurden mit 2 Sternen ausgezeichnet; Ozean in Armaçao de Pêra / Porches und das Restaurant im Vila Joya Resort, in Gale, in der Nähe von Albufeira. Weitere vier haben 1 Stern; Gusto in Almancil, Henrique Leis – Almancil, Sao Gabriel – Almancil und Willie – Vilamoura.

Freizeit und Lebensstil

Auch für die Shopping Begeisterten gibt es hier eine große Auswahl. Im Shopping Center “Forum Algarve” in Faro finden Sie mehr als 100 Geschäfte, 20 Restaurants und 5 Kinos. Es gibt auch die Mall in Guia, die in der Nähe von Albufeira ist. Natürlich findet man auch erlesene  kleinerer Designerboutiquen, lokaler Handwerksläden und Märkte in den engen, gepflasterten Straßen der Stadt.

a beach in the municipality of faro property guide by casafari algarve portugal Foto: Jose A. via Flickr

Wer seine Freizeit in der freien Natur verbringen möchte, wird hier von den schönen Stränden, Naturschutzgebieten und der umliegenden Landschaft mit breiten Angebot an Aktivitäten begeistert.

Viele der Strände in dieser Region wurden mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Die ruhigeren Gewässer der östlichen Algarve haben zur Bildung des Ria Formosa Nationalparks geführt, wo man eine große Vielfalt an einheimischen und wandernden Feuchtgebietsvögeln sehen kann.

Wer sich nach all diesen Aktivitäten mit ein wenig Luxus verwöhnen möchte, bieten viele der größeren Erschließungen Gesundheit und Fitness oder „Wellness“ Spas.

Das Gesundheitswesen ist, mit einer Reihe von privaten Kliniken, Zahnarztpraxen und privaten Krankenhäusern ebenfalls gut vertreten. Darunter das Krankenhaus Particular do Algarve und das Krankenhaus Lusiadas.

Obwohl die Algarve mehr als 300 Sonnentage pro Jahr bietet, muss man von Oktober bis April einige mit einigen windige Tage rechnen. Die Tagestemperaturen fallen jedoch selten auf unter 10 Grad. Oft erreichen Sie auch in diesem Zeitraum noch um die 20 Grad.

Während der Sommermonate können die Temperaturen mitte 30 Grad erreichen. Obwohl die Nächte generell kühler sind und die Küstenbrise weht, führen die Temperaturen selten zu einer unangenehmen Nachtruhe.

Die Meeres Wassertemperaturen liegen im August und September im Durchschnitt bei etwa 20 Grad Celsius oder darüber.

cobbled streets in faro property guide by casafari algarve portugalFoto: Winniepix via Flickr

Faro kennenlernen

Die Gemeinde von Faro ist in 4 Gemeinden (freguesias) unterteilt – Faro Stadt, Conceicao e Estoi, Montenegro und Santa Barbara de Nexe.

In Conceicao e Estoi, nordöstlich von Faro, in den Ausläufern der Serra do Caldeirão, finden Sie Häuser und Wohnungen, die von Investitionsmöglichkeiten von rund 100.000 Euro bis hin zu Luxusvillen bis zu 3 Millionen Euro reichen.

Montenegro liegt in der Nähe des Flughafens und hier befindet sich die Universität der Algarve. Luxushäuser und Wohnungen kosten hier von rund einer halben Million bis 3,5 Millionen Euro.

marina in faro property guide by casafari portugal algarveFoto: Jerome Bon via Flickr

Faro ist weniger als 30 Minuten vom „Goldenen Dreieck“ von Vale de Lobo, Quinta de Lago und Vilamoura entfernt. Einfachen Zugang zu allen Annehmlichkeiten dieser Gegend kombiniert mit niedrigeren Kosten pro m² bilden eine perfekte Investitionsmöglichkeit.

Der Yachthafen in Vilamoura wurde kürzlich bei den Portugal Trade Awards als beste portugiesische Marina 2018 ausgezeichnet. Er liegt in einer atemberaubend schönen Umgebung und bietet eine große Auswahl an exklusiven Bars, Restaurants und Geschäften für Faros Einwohner.

Etwa 30 Minuten Fahrt von Faro entfernt, in Portimão, befindet sich das Autódromo Internacional do Algarve mit seinen ausgezeichneten Motorsport-Einrichtungen.

Die Nähe zum Flughafen und generelle gute Verkehrsverbindungen machen Faro zum idealen Ort für ein zweites Zuhause. Ein einstündiger Flug (oder auch Zug) nach Lissabon bietet einfachen Zugang zum Rest der Welt.

 

 

Titel Foto: Greg Pye via Flickr