Landschaft und Brücke in Porto - Casafari Immobilien Leitfaden

PORTO IMMOBILIEN LEITFADEN

 

Lasse dich von einer der schönsten Städte Portugals mitreißen

Ein Führung durch die Stadt Porto

Denkst du darüber nach, in eine Immobilie in Porto zu investieren? Damit bist du nicht allein! Portugals zweitgrößte Stadt Porto ist bisher unbemerkt geblieben und lässt Lissabon im Rampenlicht stehen. Viele Menschen beginnen jedoch, diese faszinierende und einzigartige Stadt,die genauso viel zu bieten hat wie Lissabon für sich zu entdecken. Die Stadt verfügt über eine beeindruckende Geschichte, hervorragende Feinkost und Wein, ein pulsierendes Nachtleben, schöne Sehenswürdigkeiten und Einheimische, die dich in ihren charmanten Tabernas willkommen heißen. Im Jahr 1996 erkannte die UNESCO das historische Zentrum als Weltkulturerbe an.

Porto Property Guide

Auf Englisch ist Porto häufig als „Oporto“ bekannt. Dies ist jedoch auf einen Fehler zurückzuführen, den Ausländer machten, als sie die Ortsansässige „o Porto“ sagen hörten, was einfach nur „Porto“ bedeutet.

Porto wird oft „Die Stadt der Brücken“ genannt, weil es hier sechs ikonische Brücken zu bestaunen gibt. Die Stadt liegt im Norden Portugals an der Mündung des Rio Douro, rund 100 Kilometer südlich der spanischen Grenze und etwa 300 Kilometer nördlich der Landeshauptstadt Lissabon. Es ist schwer, sich vom herrlichen Fluss Douro, der sich von der spanischen Grenze bis zum Meer windet, nicht zu bezaubern zu lassen.

Ein Muss ist die berühmte Luiz-I-Brücke, das Kloster Serra do Pilar, und ein Spaziergang entlang des Flusses mit atemberaubenden Ausblicken auf Porto. Hier kann man sich schnell in Porto verlieben.

Warum in eine Immobilie in Porto investieren?

Mit dem Fokus der internationalen Interessenten auf Portugal, ist Portos Popularität ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Die Immobilien in Porto sind aktuell sehr gefragt und die Preise steigen weiter.

Im Jahr 2014 wurde geschätzt, dass 1% der Bevölkerung in Porto Zuwanderer waren. Diese Zahl wird nun vorraussichtlich stark ansteigen. Die Stadt zieht Menschen aus der ganzen Welt an – von Australien bis Deutschland – Porto ist ein Ort für alle.

Porto Property Guide

Einer der Hauptgründe, warum viele Nationalspieler nach Portugal ziehen, ist das attraktive Steuervergünstigungsprogramm NHR (non habitual residence), das viele Europäer wie Schweden, Belgier, Franzosen, Belgier und Deutsche anspricht. Wenn Sie nicht-europäischer Herkunft sind und eine bestimmte Summe in Immobilien in Portugal investieren, haben Sie möglicherweise Anspruch auf ein sogenanntes „Goldenes Visum“. Die Regierung tut dies, um ausländische Investitionen von Nicht-EU / EFTA-Staatsangehörigen zu fördern.

Das großzügige und herzliche Gefühl der Gastfreundschaft der Portugiesen, eine niedrige Kriminalitätsrate, warmes Klima, magische Küche, schöne Strände in der Nähe der Stadt und die faszinierende Atmosphäre von Porto machen dies auch zu einer sehr attraktiven Stadt für internationale Immobilienkäufer.

Die Preise beginnen in Portugal zu steigen und Porto ist dabei keine Ausnahme. Allerdings sind die Preise möglicherweise etwas günstiger als in Lissabon. Der durchschnittliche Preis für eine Wohnung beträgt 3000 € pro Quadratmeter. Für ein Haus beträgt es 2300 Euro pro Quadratmeter und Investitionen kosten 2000 Euro pro Quadratmeter.

 

25. April 2019

Preisverteilung in Porto (City)

Wohnungen

Häuser

Quadratmeterpreise für jede Immobilie in Porto (City)

Wohnungen

Häuser

 

Die bekanntesten Agenturen in der Gegend sind ERA, mit den meisten Immobilien, und danach Frontal, REMAX, Luximo’s (Christie’s) und Predial Parque.

Portwein

Eine Sache, auf die die Einheimischen in Porto sehr stolz sind, ist ihr Portwein – hier findet man eine Fülle an guten Weinen, die sowohl erschwinglich als auch schmackhaft sind. Wer mehr über Wein und seine Herstellung erfahren möchte, sollte nicht zögern eine der Weintouren zu unternehmen, die in der Stadt angeboten werden. Wenn du nach etwas privaterem aber auch weniger zugänglichem suchen, gehe zu ‚Croft‘. Hier kann man auch nach einer Schokoladen-, Mandel- oder Käseverkostung (separat bezahlt) mit Weinausflug fragen – was ein absolut himmlisches Team darstellt! Wer berühmte Portwein- und Tafelweine kosten möchten, fährt am besten ins Dourotal und wählt zwischen einigen der vielen Weinberge in der Umgebung. Du wirst nicht enttäuscht sein.

Porto Property Guide

Schlender durch die mit Kopfsteinpflaster gepflasterten Straßen von Porto und entdecke die charmanten kleinen Gassen. Porto ist eine der Städte, in der man sich verlieren kann und jede Ecke anders ist , eine schöner als die andere. Bei Sonnenuntergang lohnt sich eine Fahrt nach Jardim do Morro, um einen spektakulären Blick auf den Fluss Douro zu genießen und Porto zur besten Stunde zu sehen.

Portos Strände

Jedermann hat wahrscheinlich von der Algarve und ihren spektakulären Stränden gehört – aber was ist mit denen in Porto? In Porto zu leben bringt einem einige Strände die genauso schön sein können. Wer der Stadt entfliehen will, geht  zu den Stränden von Vila Nova de Gaia, die als die besten Nordportugals gelten. Für Liebhaber von Adrenalin und Wassersport ist der Strand „Praia de Matosinhos“ eine gute Wahl. Für einen ruhigeren und romantischeren Strand fährt man mit dem Auto zu dem „Praia do Senhor da Pedra“ und genießt die Aussicht entlang der Atlantikküste. Ein weiterer Grund, warum man in eine Immobilie in Porto investieren sollte, es ist das Geld wert.

Porto Property Guide

Kulinarische Erlebnisse und Sterne-Restaurants

Porto ist ein großartiger Ort für Feinschmecker – vor allem für diejenigen, die gerne Meeresfrüchte genießen. Tripas à Moda do Porto ist ein sehr berühmtes Gericht, das man unbedingt probieren sollte. Bacalhau (Kabeljau) ein sehr berühmtes Gericht in ganz Portugal, das sowohl von internationalen als auch von Einheimischen geliebt wird. Allerdings ist kein Gericht speziell in Porto berühmter als „Francesinha“ – eine Variante des klassischen französischen Sandwiches, das mit vier oder fünf verschiedenen Fleischsorten gefüllt, mit Käse bedeckt und in Sauce ertränkt ist.

Porto Property Guide

Die Stadt Porto hat vier Restaurants, die mit Michelin-Sternen ausgezeichnet wurden. Das Yeatman Hotel, das Restaurant Casa de Chá da Boa Nova, das Restaurant Antiqvvm und das Restaurant Pedro Lemos. Man kann schnell feststellen, dass das Essen in Porto von höchster Qualität ist.+

Den großen Schritt wagen

Es gibt viele Gründe, warum man in eine Immobilie in Porto investieren sollte. Die verführerischen Häuser am Fluss, die Nähe zu unberührten Stränden, gute Küche, hochwertige Weine im Überfluss und die herzlichen Menschen von Porto sind nur einige Argumente, warum man nach Porto ziehen sollte. Die historischen Städte Guimarães und Braga sind mit dem Bus, Zug oder Auto von Porto aus leicht zu erreichen.

Porto Property Guide

Porto wurde außerdem drei Jahre lang als „Best European Destination“ ausgezeichnet – zuerst im Jahr 2012, 2014 und kürzlich erneut im Jahr 2017. Hier konkurrierte Porto mit Städten wie Paris, Amsterdam, London und Barcelona.

Denkst du darüber nach, nach Portugal zu ziehen und Bewohner von Porto zu werden? Viele Second-Home-Käufer finden hier Ihr Traumhaus.

 

 

Titelbild: Berit Watkin via Flickr