Praca do Comercio, Lissabon - Casafari Immobilien Leitfaden Portugal

SANTA MARIA MAIOR IMMOBILIEN LEITFADEN

 

 

Große Alleen, herrliche Plätze und Einkaufsstraßen mit kleinen

Boutiquen

Gründe, eine Immobilie in Santa Maria Maior zu erwerben

Santa Maria Maior hat am meisten zu bieten unter den bekanntesten und begehrtesten Vierteln Lissabons. Dieser zentrale Bezirk umfasst eine handvoll attraktiver Gegenden wie Alfama, Baixa, Sé, Castelo / Moraria und Rossio, die einander überlappen, sich aber in der Landschaft und in der Stadt nur wenig unterscheiden. Von der Spitze des mit einer Burg gekrönten Hügels bis zur Küste von Alfama bietet die Wahl einer Immobilie in Santa Maria Maior unzählige Möglichkeiten.

Der durchschnittliche Preis für Immobilien in diesem Gebiet ist aufgrund der Beliebtheit etwa 30% höher als der Durchschnitt von Lissabon. Er reicht von 3.900 € pro m² für Häuser bis 5.800 € pro m² für Wohnungen. Dieser zentrale Bereich bietet jedoch nicht viele große Häuser. Daher sind Wohnungen hier viel einfacher zu finden. Investitionsmöglichkeiten in Santa Maria Maior sind durchschnittlich für 5.000 € pro m² verfügbar.

Zu den renommiertesten Immobilienagenturen im Santa Maria Maior Immobilienmarkt gehört Remax mit mehr als 70 Inseraten, gefolgt von JLL und Porta da Frente (Christie’s), die ebenfalls eine beträchtliche Anzahl an Immobilien in der Gegend auflisten.

 

22. Februar 2019

Preisverteilung in Santa Maria Maior (Lisboa)

Wohnungen

Häuser

Quadratmeterpreise für jede Immobilie in Santa Maria Maior (Lisboa)

Wohnungen

Häuser

 

Santa Maria Maior Eigentum

Santa Maria Maior liegt etwa 10 Kilometer südlich von Lissabons Portela Flughafen und 6 Kilometer östlich des Hafens von Lissabon am Tejo (Rio Tejo). Teile des Viertels liegen im Schatten des hohen Hügels, auf dem sich das Castelo de São Jorge befindet, ein Hügel, der zur gleichnamigen Kathedrale Santa Maria Maior führt, die auch als Sé Cathedral bekannt ist.

santa maria maior property view from the castle lisbon portugal casafariFoto: Maria Eklind via Flickr

Im Osten des geschäftigen Zentrums der Stadt – durch das die historische gelbe Tram 28 von Lissabon fährt – bietet eine Unterkunft hier eine etwas suburbanere Atmosphäre als andere Viertel der Stadt und hebt Elemente des lokalen Lebens und der Annehmlichkeiten hervor.

santa maria maior property guide lisbon tram 28 portugal casafariFoto: fabio via Flickr

Insbesondere in Baixa und Rossio ist Eigentum beliebter als ein Haus zu mieten, da die Preise deutlich niedriger sind als die kombinierten monatlichen Mietkosten. Viele Jahrhunderte alte Gebäude wurden renoviert, seit das Gebiet 1755 durch ein Erdbeben zerstört wurde. In jüngster Zeit hat das Viertel ein Wachstum in Bezug auf Luxuswohnungen und hochwertige Geschäftsentwicklungen erfahren. Als zusätzlichen Anreiz können internationale Immobilienkäufer, die aus anderen Ländern hier her ziehen oder einen Zweitwohnsitz in Lissabon erwägen, in den ersten 10 Jahren, in denen sie eine Immobilie in Santa Maria Maior besitzen, eine Steuerermäßigung erhalten.

santa maria maior property guide casafari portugal lisbonFoto: Pedro Szekely via Flickr

Vorteile des Lebens in Santa Maria Maior

Luxus erstrahlt in den Straßen von Baixa, wo es zahlreiche schicke Boutiquen und Restaurants gibt, die mit Michelin-Sternen ausgezeichnet sind. Eines davon ist das älteste Restaurant der Stadt, Tavares Rico aus dem Jahr 1784. Das zweite Restaurant mit Michelin-Sternen ist Alma. Welches international inspirierte Gerichte kombiniert mit typischer portugiesischer Leidenschaft via seiner vier Degustationsmenüs und auch à-la-carte-Optionen serviert.

Das Viertel Rossio ist ein architektonisches Wunderwerk, in dem die Bewohner alle Aspekte der Künste erleben können. Einschließlich Live-Aufführungen im Queen Maria II Nationaltheater. In den Geschäften entlang der Rua Garrett in Baixa-Chiado zeigen Luxusbekleidungsmarken die neuesten Trends der Saison. Alternativ können die Bewohner im Fashion and Design Museum (Museu Do Design E Da Moda) Jahre der Modegeschichte erkunden.

santa maria maior property owners in lisbon portugal casafariFoto: Maria Eklind via Flickr

Der Geschmack der lokalen Kultur

Jeden Juni kommen die Einwohner von Santa Maria Maior und anderen Bezirken zusammen, um das Fest von Santo António zu feiern, eine Hommage an den Schutzpatron der Stadt Lissabon. Das zweitägige Festival umfasst eine Parade entlang einer der größten Straßen des Viertels, der Avenida da Liberdade, sowie eine zweite religiöse Prozession, die sich durch die Straßen der Sé Kathedrale und Teile des benachbarten Alfama Viertels schlängelt.

santa maria maior property guide folk group casafari portugal lisbon

Foto: Pedro Ribeiro Simões via Flickr

Die Bewohner von Santa Maria Maior können nicht nur erwähnte Kathedrale, sondern auch ein Museum besuchen, das verschiedene Formen von Kunstwerken auf dem Gelände des Geburtshauses von Santo António zeigt.

Santa Maria Maior bietet noch weitere Kunst Angebote im Museum für portugiesische dekorative Kunst, wo Schmuck, Möbel und Textilien aus dem 15. bis 18. Jahrhundert ausgestellt sind.

Mit einem Anwesen in Santa Maria Maior ist man an vorderster Front der faszinierendsten Geschichte der Stadt, die das Museum der Aljube oder das Museum für Widerstand und Freiheit in Erinnerung beinhaltet. Dort, wo einst ein Gefängnis stand, beobachten nun die Ausstellungsstücke die schwierigen Zeiten des Estado Novo im 20. Jahrhundert.

Alfama, einst ein Arbeiterviertel, ist inoffiziell bekannt als der Geburtsort des Fado, Lissabons 200-jährige Aufführungs Tradition, die von einem „traurigen“ Gesangsstil begleitet von einer portugiesischen Gitarre gekennzeichnet ist.

santa maria maior property guide fado graffiti isbon portugal casafariFoto: Paul Arps via Flickr

Egal, ob Sie ein Haus auf dem Hügel in der Nähe des Schlosses oder einen Rückzugsort in der Stadt nur einen Steinwurf von den angesagtesten Restaurants wählen, eine Unterkunft in Santa Maria Maior zu finden, die Ihrem Geschmack entspricht, ist eine schmerzlose Beschäftigung.