ComprarCasa PT: Der Einsatz von CASAFARI CRM als Immobilien-CRM

Share

Als er 2017 die Entscheidung traf, CASAFARI CRM als Immobilien-CRM für ComprarCasa einzuführen, hatte Luís Nunes einige Ziele vor Augen:

  1. Verbesserung der Qualität der in den Geschäften des Unternehmens angebotenen Dienstleistungen
  2. Einführung eines Tools für den Export von Immobilieninseraten
  3. Einführung eines Immobilien-CRM, das den Entscheidungsfindungsprozess für das Immobilienmanagement unterstützen würde

Um diese Ziele umzusetzen, brauchte er nicht nur ein effizientes Werkzeug, sondern auch eine Plattform, die seinen Immobilienberatern hilft, Zeit bei der Erledigung operativer Aufgaben zu sparen und die ihnen maximale Effizienz bei ihrer Arbeit ermöglicht. Auf diese Weise konnten sich diese Experten ganz der Kundenbetreuung und der Vermittlung von Immobilien für ComprarCasa widmen.

„Für diejenigen, die ein Geschäft leiten, ermöglicht CASAFARI CRM die vollständige Verwaltung des Portfolios von Immobilienberatern, um zu verstehen, wo sie sich befinden und was sie entwickeln, so dass es möglich ist, die Verwaltungsprozesse eines Immobilienbüros zu verbessern.“

In CASAFARI CRM fand Luís die Immobilienlösungen, die er für sein Team suchte.

Wie CASAFARI CRM geholfen hat diese Ziele zu erreichen

Die App unseres Immobilien-CRM ermöglicht es den Beratern, ihren Terminkalender in der Hand zu halten und die Anzahl der Kontakte genau zu kontrollieren, was die Zeit optimiert und die individuelle Produktivität erhöht.

Andererseits waren ownerlink, eine personalisierte Seite, auf der der Eigentümer alles verfolgen kann, was in Bezug auf die Vermarktung seiner Immobilie geschieht, und Smartlink, eine Auswahl von Immobilien, die nach den Interessen der Kunden zusammengestellt wurden, von grundlegender Bedeutung, um das Gefühl des Mehrwerts von ComprarCasapara für den Kunden zu optimieren.

Die Fragebögen haben sich zu einem schnellen und praktischen Instrument entwickelt, um zu ermitteln, wie die Kunden den angebotenen Service empfinden, so dass das Unternehmen das sogenannte „ComprarCasa-Erlebnis“ ständig verbessern kann.

Ein weiteres Highlight war schließlich der Verkaufstrichter (Funnel of Listings and Sales), der für Luís Nunes und sein Team von Immobilienberatern den wahren „Moment der Wahrheit“ darstellt: eine Website zur Überwachung des gesamten Prozesses der Immobilienvermittlung, der ganzheitlich sein soll.

Erfahre mehr über CASAFARI CRM

Die erzielten Ergebnisse

Mit diesen Funktionen wurden die Ziele erreicht und etwa ein Drittel der Arbeitszeit der Immobilienberater eingespart. Dank des Einsatzes von CASAFARIs Immobilien-CRM konnten sie sich mehr auf das konzentrieren, worauf es bei der Immobilienvermittlung wirklich ankommt: Bestehende Kunden mit Qualität zu betreuen und sich stärker auf kommerzielle Aktivitäten zu konzentrieren.

Mit diesem Ziel vor Augen setzten Luís Nunes und sein Team auf die Prospektion von Privatimmobilien, die sich nach den Worten des Geschäftsführers als „ein enormes Instrument zur Lead-Generierung erwiesen hat, das sehr gut funktioniert und die Optimierung der Ressourcen ermöglicht“.

Die im ComprarCasa-Portal und in den Immobilienportalen der Partner erfassten Leads wurden auch automatisch in CASAFARI CRM importiert, so dass die Immobilienberater einen vollständigen Überblick über ihr Kundenportfolio und die vorhandenen Leads haben.

„Unsere Zahlen sind ein direktes Spiegelbild der Produktivität des CRM. So sind wir in den letzten vier Jahren beim Umsatz, bei den privaten Immobilienangeboten und bei der Prozesseffizienz gewachsen, und das kann nicht von CASAFARI CRM getrennt werden.“

Erfahre mehr über CASAFARI CRM

Daily, we track 180.000+ property changes in Spain, Portugal, France, etc.

Be the first one to know about price changes, new and sold listings.